Startseite / Haus / MIPOW Led Lampe RGB Steuerung Bluetooth BTL300, Sprachbefehl und aromatizer (MIT VIDEO)

MIPOW Led Lampe RGB Steuerung Bluetooth BTL300, Sprachbefehl und aromatizer (MIT VIDEO)

Schau wie geil ich auf der Website gefunden GearBest bei Förderung: ein LED-Lampe RGB Steuerung Bluetooth, Sprachbefehl und aromatizer. All dies für 14.99 US-Dollar!

55b14d08b71ae_1

Sind nicht mehrere verschiedene Lamp-Farben, eine interne geführt, stark genug, Das ändert sich die Farbe einer Lampe App Bluetooth-Steuerung.

55b14d0a25051_2

Schau dir die vielen möglichen Farben in demselben Produkt! Die LED kann mit Sprachbefehl gelöscht werden, bläst Sie wie eine gemeinsame Kerze.

55b14d0d6e392_4

Wenn Sie möchten, Die BTL300 können Sie als konventionelle Kerzenleuchter. Er bleibt im Erdgeschoss und im Obergeschoss!

55b14d0b727eb_3

Geben Sie einen Feinschmecker Luft-Mode-Stil (und anderen Unsinn) in Ihrer Umgebung.

55b14d10bf66f_5

Sie kaufen eine Menge und zu verbreiten, indem Ihr Haus.

55b14d133d49f_6

Der Befehl App steuert die Lampe. Können sogar mehrere gleichzeitig steuern.

55b14d1591218_7

Sie tauschen diese Scheiben für unterschiedliche Düfte. Ich fand dieses Foto auf GearBest, und es scheint in diesem Speicher verkauften Produkte kommt nur mit aroma. Ich bin nicht viel Begriff wie lange wird es dauern. Die Batterien, 3AA, Es scheint, die letzten 60 Tagen (4 Stunden pro Tag).

55b14d17865a9_8

Schau dir das Video der Offenlegung:

Sehr cool! Ich nahm die Förderung und kaufte mir eine für mich. Wenn es legal ist, mehr zu kaufen ist. Sieht sehr gut als einem Nachtlicht im Kinderzimmer verwenden, oder zum Lesen. Lasse ich den link:

http://www.gearbest.com/Smart-Home/pp_202537.html

Über Adriano Moutinho

Adriano Moutinho
Professor für Elektroniker /-in bei verwirklichten-RJ, Telekommunikation-Ingenieur, Master in Informatik und einen Ph.d. in Bauingenieurwesen. Neben der verrückten China Produkte Käufer.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre e-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*


*